maths2mind kostenlos nutzbar für Lernende

Die Nutzer von maths2mind sind Lernende an Schulen ab ISCED Level 3 und höher, die die Oberstufe eines Gymnasiums oder einer berufsbildenden höheren Schule besuchen, sowie Schüler spezieller Aufbaulehrgänge der Weiterbildung. Ebenso finden Studenten an Universitäten und Fachhochschulen, die ihr erstes Studienjahr absolvieren wertvolle Unterstützung bei der Vorbereitung von Mathematik, Elektrotechnik und Physik Klausuren oder Studieneingangsprüfungen.


Das bietet maths2mind

Als internetbasierte Lernplattform für MINT Fächer ist maths2mind rund um die Uhr, überall und sofort verfügbar. Lernende können maths2mind über PC, Tablett oder Smartphone, von zu Hause, in der Schule oder unterwegs und ohne Terminabsprache nützen. maths2mind bietet Prüfungsvorbereitung durch vorgerechnete und erklärte Aufgaben. „Theorie“ wird auf ein absolutes Minimum reduziert. Zu jeder Aufgabe werden die wichtigen Formeln zusammengestellt und so präsentiert, dass man sie „ganz nebenbei“ auswendig lernen kann. Durch die Redaktion werden passende Aufgaben zu Probeschularbeiten zusammengestellt, die etwa alle Aufgaben einer realen Matura umfassen können.

Lernende können sich den Lösungsweg erklären lassen oder die Aufgaben in Form eines Multiple Choice Test  auch eigenständig rechnen. Der Lösungsvorgang für eine Mathematikaufgabe besteht aus

  • Analyse der Angabe und Klärung der Aufgabenstellung
  • Auswahl der zweckmäßigen Formeln
  • Beschreiten des zeitsparendsten Rechenwegs
  • fehlerfreies Rechnen
  • korrektes Anschreiben des Resultats

Das ist ein sich wiederholender operationalisierbarer Kreativprozess, der für Mathematikbeispiele ganz charakteristisch ist. Das ist auch der Grund, warum man mit hinreichend viel Übung, jeweils sinnvoll  anwendbaren Lösungswege problemlos erlernen kann.

Über einen optionalen „Noten-Indikator“ und dem ebenfalls optionalen „Lernfortschritts-Indikator“ erhalten Lernende einen objektiven Überblick über ihren aktuellen Wissenstand.


Das bietet maths2mind nicht

Bei Schularbeiten oder Examen ist der Kenntnis- und Wissensstand in einer Prüfung, also während einer psychischen Stresssituation, durch den Lernenden nachzuweisen. Für den Prüfungserfolg sind neben einer guten Vorbereitung viele weiter Parameter entscheidend, die von maths2mind nicht beeinflusst werden können.

Wir müssen daher festhalten, dass das Eintreten eines erhofften oder erwarteten Prüfungs- oder Schulerfolgs durch den Betreiber von maths2mind in keiner Weise und in keinem Umfang in Aussicht gestellt, zugesagt oder sichergestellt wird.maths2mind kann aber die Prüfungsvorbereitung wesentlich unterstützen, strukturieren und effizienter gestalten.

randomness