Cookies

maths2mind selbst nutzt nur sogenannte Session-Cookies, die erforderlich sind, um die technische Nutzung des Angebots zu ermöglichen. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser

so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Unter „Kontakt und Impressum“ und dem Menüpunkt „Google Analytics“ finden Sie eine diesbezügliche dedizierten Erklärung.